Abraham/Winkelgang
Achternstraße
Bahnhofstraße
Baumgartenstraße
Bergstraße
Burgstraße
Damm
Innerer Damm
Gartenstraße
Gaststraße
Gottorpstraße
Grüne Straße
Haarenstraße
Heiligengeiststraße
Heiligengeistwall
Huntestraße
Kaiserstraße
Kleine Kirchenstraße
Kurwickstraße
Lange Straße
Mühlenstraße
Mottenstraße
Ofener Straße
Paradewall
Peterstraße
Poststraße
Ritterstraße
Rosen-/Raiffeisenstraße
Schüttingstraße
Staustraße
Staulinie - Staugraben
Stau - Stautor
Theaterwall
Wallstraße
91er-Straße
Marktplatz
Bahnhofsvorplatz
Gertrudenkirchhof
Friedensplatz
Julius-Mosen-Platz
Kasinoplatz
Pferdemarkt
Waffenplatz
Rund ums Schloß
Lambertikirche
Landes(Staats)theater
Centralbahnhof
Hauptbahnhof
Alte Hauptpost
Elisabeth-Anna-Palais
Das Augusteum
Landtag und Ministerium
Hochbunker Bahnhof
Oldenburger Gaswerk
Elektrizitätswerke
Ersparungskasse/LzO
Stalling, Druck und Verlag
Brand Werft
Oldenburgs Brauereien
Spedition Deus
Bölts Fleischwaren
Schlachthof am Stau
Photo Wöltje
Johann Lehmkuhl
Bäckerhefefabrik
Beeck - Maschinenfabrik
Ev. Krankenhaus
Pius-Hospital
Weinhandlung Carl Wille
Eklöh - 1. SB-Geschäft
Bruns, Conservenfabrik
Friedrich Krüger, Zigarren
Ausflugsziele
Kramermarkt
Hunte-Strandbad
Huntebad II
Polizeibad
Hallenbad am Schloss
Oldenb. Ruderverein
Die Florida-Bar
Cäcilienbrücke
Amalienbrücke
Bahnübergänge
Eisenbahnbrücke
Oldenburger Pferdebahn
Vorortbahnen Pekol
Hunte-Ems-Kanal
Umgehungsstraße
Oberbürgermeister
Oldenburger Fotografen
Oldenburger Mäzene
Typen und Originale
Oldenburger Künstler
Liebenswerte Mitbürger
...die etwas bewegten
Adressbücher
Landesausstellung 1885
Landesausstellung 1905
Der erste Weltkrieg
Sturmflut 1962
Orkan 1972
Sarrasani am Dobben
Gerichtsviertel
Dobbenviertel
Eversten
Bloherfelde
Hundsmühlen
Nadorst
Donnerschwee
Ziegelhof
Ohmstede
Etzhorn
Osternburg
Kreyenbrück
Haarenesch
Haarentor
Wechloy
Bürgerfelde
Ofenerdiek
Historische Fotos zur Geschichte Oldenburgs

Oldenburger Straßenszene um 1900. 



Gehen Sie mit auf eine Zeitreise durch Oldenburg


und lassen Sie über 140 Jahre Oldenburger Stadtgeschichte auf sich wirken!


Aus mehreren tausend historischen Fotografien haben wir über 1000 thematisch geordnete Seiten zusammengestellt um Ihnen einen Einblick in die städtebauliche Entwicklung Oldenburgs zu geben.

_______________________________________________________________________

Sollten Sie gefallen an diesem Forum gefunden haben, helfen Sie uns mit Tipps, Hinweisen oder Fotos.

Nutzen Sie dazu den Kontakt-Button am Ende der Seiten.



1880 - Der alte Marktbrunnen in Richtung Achternstraße. Alles auf diesem Bild ist inzwischen abgerissen worden.



Die letzte Aktualisierung erfolgte am 14. Juli 2014

>
Friedrich Krüger, Tabakwaren
>
Gerhard Stalling, Druck- und Verlagshaus
>
Die Stalling-Künstler-Bilderbücher
>
Das erste Oldenburger Elektrizitätswerk
>
Landtag und Staatsministerium
>
Hotel und Restaurant "Zum deutschen Kaiser", Lange Straße 81


. . . und einige Ergänzungen auf bereits bestehenden Seiten!

Auf der Seite Reaktionen/E-Mails haben wir
einen Teil der vielen eingegangenen Mails veröffentlicht.

Herzlichen Dank allen die uns geschrieben haben.
Wir haben uns sehr darüber gefreut.




 

Oldenburg um 1900 



  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2013 hatten wir 207.627 BESUCHER mit 849.384 SEITENAUFRUFEN
  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2012 hatten wir 177.577 BESUCHER mit 788.976 SEITENAUFRUFEN
  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2011 hatten wir 139.989 BESUCHER mit 576.520 SEITENAUFRUFEN
  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2010 hatten wir 126.177 BESUCHER mit 589.834 SEITENAUFRUFEN
  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2009 hatten wir _94.234 BESUCHER mit 544.563 SEITENAUFRUFEN
  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2008 hatten wir _89.797 BESUCHER mit 697.996 SEITENAUFRUFEN
  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2007 hatten wir _99.067 BESUCHER mit 621.379 SEITENAUFRUFEN
  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2006 hatten wir _91.955 BESUCHER mit 438.226 SEITENAUFRUFEN
  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2005 hatten wir _77.760 BESUCHER mit 349.245 SEITENAUFRUFEN
  Vom 01. 01. bis 31. 12. 2004 hatten wir _63.066 BESUCHER mit 254.349 SEITENAUFRUFEN


..Das Internet-Portal Alt-Oldenburg ist ein privates Hobby und verfolgt keinerlei finanzielle Interessen!..
---- Die Bildrechte einiger Fotos liegen nicht bei uns! - Sie sind bei den Rechteinhabern zu erfragen! ----