Land- und Amtsgericht
Untersuchungsgefängnis
Schleusenstraße
Lindenallee
Herbartstraße
Cäcilienplatz
Roonstraße
Tannenstraße
Die Hauptstraße
Die Hauptstraße von oben
Wienstraße und Dorfplatz
Sommerwirtschaft Odeon
Woges Tierpark
Park-Lichtspiele
Eversten Holz
Edewechter Landstraße
Zum Grünen Jäger
Ansgari-Kirche
Hundsmühler Straße
Dampfziegelei Dinklage
Wäscherei Schwarting
Die Bodenburg
Ortsfeuerwehr Eversten
TuS Eversten
Gaststätte Schramperei
Bloherfelder Hof
Radrennbahn Bloherfelde
Zum Lindenhof
Elektrizitätswerk Kleen
Hundsmühler Krug
Nadorster Straße
Die Nadorster von oben
VfB-Stadion
Grüner Hof - Clubhaus
Zum Roten Hause
Haus Reckemeyer
Hotel Hegeler
Bodendiek - Havanna
Schützenhof und Kino
Gaststätte Walljes
An der Chaussee
Ohmsteder Kirche
Rennplatz Ohmstede
Der Müggenkrug
Der Hankenhof
Etzhorner Krug
Etzhorner Bahnhof
Etzhorner Mühle
Bremer Straße
Spedition Kreye
Wunderburg/Schauburg
Dragoner Kaserne
Cloppenburger Straße
Oldenburger Glashütte
Warpsspinnerei
Wagenbauanstalt
Zentralviehmarkt
Oldenburger Herdbuch
Dragonerstraße
Drielaker Hof
Tonhalle - Alhambra
Die Harmonie
Kreyenbrücker Mühle
Bümmersteder Courier
Arthur Kuhlmann
Alte Wache
Radium-Solquelle
Feldschlößchen
Zum Drögen Hasen
Gaststätte "BB"
Mohnkerns "Zur Erholung"
Bürgerfelder Krug
Ofenerdieker Krug
Zum schiefen Stiefel
Immenweg-Siedlung
Tweelbäker Schützenhof
Bremer Straße >>> Seite 1 von 9

1920 - Diese Klappbrücke war bis zur Fertigstellung der Cäcilienbrücke in Betrieb. Blick in Richtung Bremer Straße.



Bremer Straße

Die Bremer Straße ist die Fortsetzung des Damms und beginnt an der Cäcilienbrücke. Die Straße spiegelt die Vielfalt Osternburgs wieder. An ihr haben sich im Laufe der fast 200jährigen Geschichte adlige Hofbeamte, wohlhabende Kaufleute, Handwerksbetriebe und das Militär niedergelassen. So entstanden an der Bremer Straße oder in unmittelbarer Nähe einige wichtige, interessante Gebäude.



1905 - Direkt an der Brücke stand die Osternburger Dampfmühle von Diedrich Oltmanns. Später wurde die Gaststätte "Zur Mühle" angebaut. Die Gebäude stehen heute noch, wurden allerdings mehrfach umgebaut.



1909 - Die an das Mühlengebäude angebaute Wirtschaft "Zur Mühle". Das eingeschossige mittlere Haus wurde aufgestockt. Heute befindet sich in dem Haus die Gaststätte "Cäcilie".



1927 - Die alte Klappbrücke mußte dem Neubau der Cäcilienbrücke weichen. Während des Baus wurde diese Behelfsbrücke eingerichtet. Im Hintergrund die Gaststätte und das Mühlengebäude (siehe Bilder oben).



1957 - Blick über die Cäcilienbrücke auf die Bremer Straße.



Bremer Straße >>> Seite 2 von 9