Modehaus Gehrels
Hirschapotheke
Café Bauer
Modehaus Kock
Optiker Schulz
Pelzhaus Eisbein
Weinhaus Herterich
Hoyers Weinkeller
Prinzenpalais
Wassermühle am Damm
Landesbibliothek
Tankstelle Damm 38
Bamberger & Theophil
Leder-Holert
Carl Wilh. Meyer
Hotel Neues Haus
Restaurant Union
Wall-Lichtspiele
Wurst-Maxe
Hallenbad Huntestraße
Kaiserstraße >>> Seite 2 von 3

1945 - In den letzten Kriegstagen wurde die Bebauung rings um den Bahnhof in Schutt und Asche gelegt. Auch die Häuser der Kaiserstraße (rechts) wurden von Bomben getroffen.



1971 - Bis zum Jahre 1973 blieben die Grundstücke links und rechts der Kaiserstraße unbebaut. Riesige Werbeplakate empfingen den ankommenden Reisenden.



1973 - Der Architekt Reinhard Fritsch setzte auf die freien Grundstücke 1973 diesen Versicherungsbau. Er überbaute die Kaiserstraße. Vielleicht einer der Gründe das die Kaiserstraße heute eine Schattendasein fristet.



Kaiserstraße >>> Seite 1 von 3
Kaiserstraße >>> Seite 3 von 3