Modehaus Gehrels
Hirschapotheke
Café Bauer
Modehaus Kock
Optiker Schulz
Pelzhaus Eisbein
Weinhaus Herterich
Hoyers Weinkeller
Prinzenpalais
Wassermühle am Damm
Landesbibliothek
Tankstelle Damm 38
Bamberger & Theophil
Leder-Holert
Carl Wilh. Meyer
Hotel Neues Haus
Restaurant Union
Wall-Lichtspiele
Wurst-Maxe
Hallenbad Huntestraße
Damm >>> Seite 2 von 11



Oben: Landesbibliothek.
Erbaut 1843-46 von dem Architekten Hero Diedrich Hillers. Von 1846 bis 1936 war im Untergeschoß der neuen Bibliothek am Damm das Haus- und Centralarchiv (seit 1919 Landesarchiv) untergebracht. Am 22. September 1943 wurde das Gebäude durch Kriegseinwirkung stark beschädigt.
1958 Wiederaufbau der Ruine und seit 1971 Teil des Museums für Naturkunde und Vorgeschichte.

Unten: Staatliches Museum für Naturkunde und Vorgeschichte. Erbaut 1877-80 von dem Architekten Gerhard Schnitger. Auch dieses Haus wurde 1943 durch Bomben beschädigt. Wiedereröffnung
am 12. März 1946 unter der Leitung von Prof. Wolfgang Hartung, Museumsdirektor bis 1972.





1899 



Damm >>> Seite 1 von 11
Damm >>> Seite 3 von 11